Posted By Peter Pangerl On Saturday, October 5, 2013, 3:50 PM

Das Altiplano, unendliche Weiten, wir schreiben das Jahr 2013 und zwei Deutsche machen sich daran es zu durchradeln ;-)

Wir sind am Dienstag in Cusco Richtung Puno gestartet. Erstes Nachtlager in einem einfachem Hostal war in Sicuani. Am Mittwoch ging es dann ueber den Abra La Raya und anschliessend hinab ins Altiplano (ca. 3850m).

Uebernachtet haben wir am Mittwoch in Ayaviri. Am Folgetag ging es dann nach Puno. Hier haben wir Gestern die schwimmenden Schilf-Inseln Uros und die Insel Taquile auf dem Titicaca-See besichtigt.

Heute ist noch eine Ruhetag zum entspannen und Puno anschauen, bevor wir Morgen und Uebermorgen (ausnahmsweise per Bus) nach Arequipa und zum Colca-Canyon fahren.

Viele Gruesse, Steffen und pete

Comments (1)

Comment By Peter Pangerl On Saturday, October 5, 2013, 3:51 PM

Hello everyone,

We started at Tuesday in Cusco to drive to Lake Titicaca. We stopped first in Sicuani and travelled on over the pass Abra La Raya to Ayaviri at Wednesday. Thereby we arrived the Altiplano. At Thursday we went to Puno and the Lake Titicaca.

Yesterday we visited the floating islands Uros (build of reed) and the island Taquile. Today is a rest-day for relaxing. And tomorrow we are going to visit, exceptional with bus, Colca-Canyon and Arequipa.

Regards Steffen and pete