Datenschutz

Drucken

Mit den folgenden Informationen möchte das Fahrradeck Dirk Pangerl Sie über die Erhebung und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Webseite informieren.

1. VERANTWORTLICHE STELLE

Verantwortlich ist:

Fahrradeck - Inhaber Dirk Pangerl
Erich Weinert Straße 31
02625 Bautzen
Telefon: 03591 43512
e-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2. DATENERFASSUNG

Bei jedem Besuch unserer Webseite werden automatisch technische Daten vom Computersystem des aufrufenden Rechners erfasst.

Server-Log-Dateien

Der Provider dieser Webseiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind vor allem:

  • Browsertyp und Einstellungen
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse (V4, V6)
    Wir verwenden auf dieser Webseite die Funktion IP-Anonymisierung. Dadurch wird Ihre IP-Adresse gekürzt gespeichert.
  • Webseite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • Die von Ihnen besuchten Webseiten

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Cookies

Beim Besuch unserer Website werden Cookies auf Ihrem Computersystem gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen.

Selbstverständlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies besuchen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

3. ZWECK DER VERARBEITUNG UND RECHTSGRUNDLAGE

Die Speicherung in Log-Dateien erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Funktionale und technisch notwendige Cookies werden verwendet, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Auch können einige Funktionen unserer Website ohne den Einsatz von Cookies eingeschränkt sein.

In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO.

4. DATENEMPFÄNGER

Wir geben Ihre Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter.

5. SPEICHERDAUER

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Im Falle der Speicherung der Daten in Log-Daten ist dies nach spätestens siebenTagen der Fall. Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

6. DATENSCHUTZRECHTE DER KUNDEN

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DsGVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DsGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DsGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DsGVO, das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DsGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DsGVO. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Artikel 77 DsGVO i.V.m. § 19 BDsG).